Lieferungsbedingungen

Der Geschäftssitz von Schornsteinhaubeshop.de befindet sich in 2622 CG Delft, Rabatstraat 4, Niederlande, im Weiteren als Schornsteinhaubeshop.de bezeichnet.

Artikel 1. Definitionen
In diesen Allgemeine Bedingungen gelten folgende Begriffsbestimmungen:
Schornsteinhaubeshop.de:,
'Der Konsument’: eine Gegenpartei (natürliche Person) die nicht im Rahmen ihres Berufes oder Unternehmens handelt, bzw. ein Auftraggeber der im Rahmen eines Unternehmens oder Berufes in seiner Eigenschaft als Endbenutzer der gelieferten Produkte handelt;
'Konsumentenkauf‘: der Kauf einer beweglichen Sache, der von einem Verkäufer in Ausübung seines Berufes und einem Käufer vollzogen wird. Der Käufer ist eine natürliche Person, die nicht im Rahmen ihres Berufes oder Unternehmens handelt.

Artikel 2. Gültigkeit dieser Bedingungen
1. Diese Bedingungen gelten für jedes Angebot und jeden Vertrag zwischen Schornsteinhaubeshop.de und Konsumenten, für den Schornsteinhaubeshop.de diese Bedingungen als gültig erklärt hat, falls die Parteien nicht ausdrücklich und schriftlich Abweichungen von diesen Bedingungen vereinbart haben.
2. Die vorliegende Bedingungen gelten ebenfalls für Verträge mit Schornsteinhaubeshop.de, an denen Dritte beteiligt sind.

Artikel 3. Angebote / Auftragsbestätigungen
1. Alle von Schornsteinhaubeshop.de gemachten Offerten gelten für eine Frist von maximal 30 Tagen.
2. Schornsteinhaubeshop.de braucht sich nicht an sein Angebot/seine Auftragsbestätigung zu halten, wenn der Konsument hätte begreifen müssen, dass das Angebot bzw. die Auftragsbestätigung einen offensichtlichen Irrtum oder Schreibfehler enthält.
3. Schornsteinhaubeshop.de ist nur dann an sein Angebot gebunden, wenn der Konsument dies schriftlich innerhalb von 30 Tagen bestätigt. Falls nicht anders angegeben, gelten die in der Offerte bzw. Auftragsbestätigung angegebenen Preise zuzüglich Mehrwertsteuer. Bitte beachten Sie: die Preise im Webshop sind einschließlich Mehrwertsteuer angegeben.

Artikel 4. Lieferung
1. Soweit nicht anders vereinbart, wird die Lieferung ab Fabrik Schornsteinhaubeshop.de in Delft durchgeführt.
2. Der Konsument ist verpflichtet, die erworbenen Güter in dem Moment abzunehmen, an dem sie ihm geliefert werden bzw. ab dem Moment, an dem sie ihm laut Vertrag zur Verfügung stehen.
3. Verweigert der Konsument die Abnahme, oder gibt er keine weiteren Informationen oder Instruktionen für die Lieferung, so werden die Artikel auf Risiko des Konsumenten gelagert. Der Konsument ist in diesem Fall zur Zahlung aller zusätzlichen Kosten, auf jeden Fall Lagerkosten, verpflichtet.
4. Die Zustellung von Ankäufen geschieht zu den gültigen Tarifen.
5. Die von Schornsteinhaubeshop.de gelieferten Güter können, soweit nicht ausdrücklich in der Auftragsbestätigung anders angegeben, bei Größe und Farbe eine Abweichung von maximal 2% der im Webshop angegebenen Werte aufweisen. Abweichungen innerhalb der genannten Toleranzgrenzen geben dem Konsumenten nicht das Recht, die Annahme der erworbenen Waren zu verweigern, oder in irgendwelcher Weise Schadenersatz oder Ersatz für die gelieferten Waren zu verlangen.

Artikel 5. Lieferzeit
1. Die vom Schornsteinhaubeshop.de angegebenen Lieferfristen gelten im ungefähren Rahmen und sind keine Ausschlussfristen, überschreiten die tatsächliche Lieferzeit - ausgenommen Fälle höherer Gewalt - jedoch nie um mehr als zwei Wochen.
2. Bei nicht rechtzeitiger Lieferung ist der Konsument verpflichtet, Schornsteinhaubeshop.de schriftlich in Verzug zu setzen und Schornsteinhaubeshop.de eine vernünftige Frist vorzuschlagen, um ihre Verpflichtungen zu erfüllen.

Artikel. 6 Garantie
1. Schornsteinhaubeshop.de garantiert, dass die verkauften Produkte frei von Material-, Entwurfs- und Herstellungsfehlern sind. Diese Garantie gilt für den Zeitraum, der im Webshop, der Auftragsbestätigung, den Lieferungsdokumenten bzw. der Fraktur genannt wird. Dieser Zeitraum entspricht auf jeden Fall der Garantiezeit des Herstellers des betreffenden Artikels bzw. Einzelteiles, das von Schornsteinhaubeshop.de verkauft wird.
2. Tritt bei den gelieferten Waren im Verlauf der in Abs. 1 genannten Garantieperiode ein von der Garantie gedeckter Defekt auf, so ist Schornsteinhaubeshop.de verpflichtet, innerhalb von 30 Tagen nach dem der Konsument ihn darüber schriftlich informiert und die entsprechenden Waren gut verpackt und ausreichend frankiert zurückgesandt hat, entweder die Mängel beseitigen zu lassen, oder in gemeinsamer Absprache den Kaufpreis ganz oder teilweise zurückzuerstatten, oder einen anderen Artikel aus dem Webshop mit eventueller Zuzahlung oder Rückerstattung zu wählen. Schornsteinhaubeshop.de berechnet in diesem Fall die jeweiligen Versandkosten. Außerdem steht es Schornsteinhaubeshop.de frei, die aktuellen Handling- und Administrationskosten zu berechnen.
3. Der Konsument kann nur Ersatz oder die Auflösung des Kaufvertrages fordern, wenn während der Garantiezeit:
- Schornsteinhaubeshop.de drei Mal erfolglos versucht hat, denselben Mangel zu beseitigen und wenn dieser Mangel schwerwiegend genug ist, um Ersatz oder Vertragsauflösung zu rechtfertigen;
- Der Konsument nachweist, dass die Ware so schwere Mängel zeigt oder gezeigt hat, dass sie den vertraglichen Anforderungen nicht genügt und die Mängel Ersatz oder Vertragsauflösung rechtfertigen.
4. Die Garantie verfällt, wenn der Konsument aufgrund nicht sachgemäßer Behandlung oder nicht sachgemäßem Gebrauch Schäden an der garantiegeschützen Ware verursacht.
5. Die Garantie beginnt erst nach der vollständigen Bezahlung der (digitalen) Faktur von
Schornsteinhaubeshop.de

Artikel 7. Eigentumsvorbehalt
1. Alle von Schornsteinhaubeshop.de gelieferten Waren bleiben Eigentum von Schornsteinhaubeshop.de, bis der Konsument alle Verpflichtungen aus sämtlichen mit Schornsteinhaubeshop.de abgeschlossenen Kaufverträgen erfüllt hat.
2. Von Schornsteinhaubeshop.de gelieferte Waren, die im Sinne von Abs. 1 unter den Eigentumsvorbehalt fallen, dürfen nicht weiterverkauft und in keinem Fall als Zahlungsmittel verwendet werden.
3. Der Konsument ist nicht befugt, die unter den Eigentumsvorbehalt fallenden Waren zu verpfänden oder auf andere Weise zu belasten.
4. Der Konsument gibt Schornsteinhaubeshop.de bzw. von ihm angewiesenen Dritten bedingungslos und unwiderruflich Zustimmung, um in allen Fällen in denen Schornsteinhaubeshop.de Eigentumsrechte ausüben will, alle Orte zu betreten, an denen sich das Eigentum Schornsteinhaubeshop.de dann befindet und diese Waren mitzunehmen.
5. Falls die unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren von Dritten in Beschlag genommen oder mit Rechten belastet werden, ist der Konsument verpflichtet, Schornsteinhaubeshop.de so schnell wie möglich darüber zu informieren.
6. Der Konsument verpflichtet sich, die unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren zu versichern und diese Versicherung gegen Brand-, Explosions- und Wasserschäden sowie gegen Diebstahl aufrecht zu erhalten und auf Bitte zur Einsicht vorzulegen.

Artikel 8. Mängel: Beschwerdefristen
1. Der Konsument ist verpflichtet, die erworbenen Waren bei Lieferung - oder so schnell wie möglich danach - zu kontrollieren (kontrollieren zu lassen). Dabei hat der Konsument zu überprüfen, ob die gelieferten Waren dem Vertrag entsprechen, vor allem:
- ob der/die richtige(n) Artikel geliefert wurde(n);
- ob der/die gelieferte(n) Artikel den vereinbarten Qualitätsanforderungen oder - falls diese fehlen - den üblichen Anforderungen für normalen Gebrauch genügen.
2. Wird dabei ein sichtbarer Mangel oder Schaden festgestellt, so muss der Konsument dies
Schornsteinhaubeshop.de innerhalb von drei Tagen nach der Lieferung melden.
3. Einen nicht sichtbaren Mangel muss der Konsument innerhalb von 24 Stunden nach Entdeckung, spätestens jedoch nach zwölf Monaten (im Rahmen der Standard Garantiezeit) schriftlich an Schornsteinhaubeshop.de melden.

Artikel 9. Bezahlung
1. Falls nicht anders vereinbart, muss die Bezahlung mittels einer der im Webshop angebotenen Weisen erfolgen.
2. Falls Schornsteinhaubeshop.de dies für erforderlich hält, kann von Kunde eine Anzahlung in Höhe von 50 Prozent des Gesamtpreises der Bestellung wie in einem Angebot angegeben verlangt werden.
3. Bei Zahlungsunfähigkeit oder Zahlungsaufschub des Konsumenten sind die Forderungen von
Schornsteinhaubeshop.de und die Verpflichtung des Konsumenten sofort fällig.

Artikel 10. Inkassokosten
1. Ist der Konsument bei der Erfüllung einer oder mehrerer seiner Verpflichtungen in Verzug, so gehen alle normalen außergerichtlichen Kosten zulasten des Konsumenten. Im Falle einer Geldforderung betragen diese für den Konsumenten:
- für die ersten € 2750,- 15%
- darüber hinaus bis € 5500,- 10%
- darüber hinaus bis € 14.000,- 8%
- darüber hinaus bis € 55.000,- 5%
- darüber hinaus 3%
2. Falls Schornsteinhaubeshop.de nachweist, dass ihm begründeter weise höhere Kosten entstanden sind, so werden auch diese vergütet.

Artikel 11. Haftung
1. Die Haftung von Schornsteinhaubeshop.de beschränkt sich auf die Lieferung der betreffenden Waren, bzw. die Rückgabe des Kaufpreises.

Artikel 12. Höhere Gewalt
1. Unter höherer Gewalt werden in diesen Lieferungsbedingungen neben der gesetzlichen Definition alle von außen kommenden vorhergesehenen oder nicht vorhergesehenen Ursachen verstanden, auf die Schornsteinhaubeshop.de keinen Einfluss hat und die ihn daran hindern seine Verpflichtungen zu erfüllen. Dazu gehören auch Arbeitsniederlegungen bei Schornsteinhaubeshop.de
2. Schornsteinhaubeshop.de hat auch das Recht, sich auf höhere Gewalt zu berufen wenn die Umstände, die eine Erfüllung des Vertrages verhindern nach dem Zeitpunkt eintreten, an dem Schornsteinhaubeshop.de die Verpflichtungen hätte erfüllen müssen.
3. Bei höherer Gewalt werden die Lieferung und sonstigen Verpflichtungen von Schornsteinhaubeshop.de ausgesetzt. Dauert die Periode höherer Gewalt, während der Schornsteinhaubeshop.de seine Verpflichtungen nicht erfüllen kann, länger als acht Wochen, so sind beide Parteien berechtigt, den Vertrag aufzulösen ohne dass dabei eine Schadensersatzpflicht besteht.
4. Hat Schornsteinhaubeshop.de zum Zeitpunkt des Eintretens höherer Gewalt seine Verpflichtungen zum Teil schon erfüllt, oder kann er seine Verpflichtungen nur zum Teil erfüllen, so ist er berechtigt, den bereits gelieferten Teil gesondert zu fakturieren. Der Konsument ist in diesem Fall verpflichtet, diese Rechnung als gesonderten Lieferungsvertrag zu bezahlen.

Artikel 13. Differenzen
Nur der Richter am Niederlassungsort von Schornsteinhaubeshop.de ist befugt, Differenzen zu schlichten, außer wenn der Amtsrichter dazu befugt ist. Trotzdem behält Schornsteinhaubeshop.de das Recht, den Konsumenten gegebenenfalls vor den gesetzlich oder vertraglich vereinbarten Richter vorzuladen.

Artikel 14. Gültiges Recht
Für alle Verträge zwischen Schornsteinhaubeshop.de und Konsumenten gilt niederländisches Recht. Der Wiener Kaufvertrag ist dabei ausdrücklich ausgeschlossen.

Artikel 15. Änderung und Fundort der Lieferbedingungen
Diese Lieferbedingungen sind auf Wunsch bei Schornsteinhaubeshop.de einsehbar.
Dabei gilt jeweils die zuletzt deponierte oder publizierte Version im Webshop bzw. die Version die zum Zeitpunkt der betreffenden Transaktion gültig war.

Siehe dazu auch: unser Impressum